Lukashof „Wildkräuter Bärlauch mit Walnussöl Bio-Pesto“
0

Lukashof „Wildkräuter Bärlauch mit Walnussöl Bio-Pesto“

Dieses Bio-Pesto vom Lukushof ist leider schlicht und ergreifend, ekelhaft. Das Pesto hat einen starken Anteil an Walnussöl bzw. Sonnenblumenöl und besteht großteils aus Kürbiskernen und Kräutern. Leider ist der Geschmack mehr als problematisch, da das Pesto grundsätzlich langschweilig und bitter ist. Einzelne Kräutergeschmäcker lassen sich nicht erkennen. Am Ende des Essen meinten alle Beteiligen, dass das Pesto nur verdorben sein kann, obwohl das Ablaufdatum in weiter Ferne liegt und die Lagerung natürlich kühl und dunkel war. Das österreichische und vegane Kräuterpesto vom Lukashof wird in einem 120g Glas verkauft.

Zutaten: Sonnenblumenöl, Kürbniskerne 32%, Walnussöl 16%, Bärlauch und Wildkräuter 19%, Wüstensalz, Pfeffer.

Fazit: Leider schließt das Bio-Kräuterpesto vom Lukashof mit nur einem von fünf Punkten ab, da der Geschmack nicht mal ansatzweise lecker war.

Website von Lukashof „Wildkräuter Bärlauch mit Walnussöl Bio-Pesto“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *