Di Bennardo „Pesto Verde“
0

Di Bennardo „Pesto Verde“

Das Basilikum Pesto von Di Bennardo aus Zürich „Pesto Verde“ schmeckt fantastisch. Kulinarisch überzeugt das Bio-Pesto aus dreierlei Sicht: erstens ist es gut würzig und intensiv im Geschmack, zweitens cremig durch einen hohen Nussanteil und drittens macht der grobe Mahlgrad der Nüsse und des Käses viel Spaß. Einzig könnte man noch mehr Pinienkerne statt Cashewnüsse verwenden, bzw. Apfelfaser durch eine Originalzutat ersetzen. Das in Italien produzierte Pesto wird in einem 130g Glas verkauft.

Zutaten: Natives Olivenöl extra, Cashewnüsse, Basilikum Genovese DOP, Parmigiano Reggiano Käse DOP, Pinienkerne, Apfelfaser, Knoblauch, Salz.

Fazit: Das Pesto ist super lecker und würzig. Außerdem sind die Zutaten hochwertig. Somit klar, fünf von fünf Punkten.

Website von Di Bennardo „Pesto Verde“

 

Pesto Dealer Berlin „minze noce“ Neue Rezeptur
1

Pesto Dealer Berlin „minze noce“ Neue Rezeptur

Auch mein liebstes speziell Pesto vom Pesto Dealer Berlin, nämlich das vegane Minze Pesto, habe ich mit der neuen Rezeptur nochmals getestet. Es schmeckt immer noch sehr lecker und wirklich angenehm verrückt. Die erfrischende Minze wird mit dem leicht scharfen Paprika perfekt abgerundet. Die Nüsse schmeckt man kaum. Diese Herrlichkeit wird in einem 100g Glas verkauft.

Zutaten: Frische Minze, Olivenöl Native Extra*, Erdnüsse*, Cashewnüsse*, Paprika gebrochen scharf, Meersalz. *aus biologischem Anbau

Fazit: Diese Mischung wurde leicht angepasst, jedoch schmeckt das Pesto immer noch top, deshalb fünf von fünf Punkten.

Website von Pesto Dealer Berlin „minze noce“

 

GENUSSGLAS „rucola – kürbiskern – pesto“
0

GENUSSGLAS „rucola – kürbiskern – pesto“

Dieses Rucola Pesto „greetings from italy“ von GENUSSGLAS ist ganz besonders. Unerwarteterweise, auch nach Sicht auf die Zutatenliste, ist dieses Pesto mit Kürbiskernen und Olivenöl scharf. Der Grund lässt sich rasch finden. Es sind nämlich rote Chilli Stücke im Pesto. Neben der angenehmen Schärfe überzeugt dieses Pesto mit groben Zutaten, intensivem Olivenöl und gutem Geschmack. Die Angst vor einem herben Kürbiskern Geschmack war unberechtigt.

Zutaten: Rucola 42%, Kürbiskern 2%, Olivenöl, Meersalz (und Chilli).

Fazit: Das Pesto schmeckt sehr, sehr gut und ist für ein Rucola Pesto geschmacklich sehr fein. Die Schärfe überrascht, aber schmeckt, somit fünf von fünf Punkten.

GENUSSGLAS „rucola – kürbiskern – pesto“

 

A BÜTIEGA „Pesto alla Genovese“
0

A BÜTIEGA „Pesto alla Genovese“

Dieses Ligurische Pesto von A BÜTIEGA entspricht den höchsten Basilikum Pesto Anforderungen. Das Pesto alla Genovese überzeugt mit einem würzigen und fruchtigen Geschmack sowie frischem Knoblauch. Die Zutaten kommen aus dem Herzen des Basilikum Pestos Ligurien. Das Pesto wird in einem 180g Glas verkauft.

Zutaten: Basilikum Genovese D.O.P. 35%, Olio extra vergine di oliva 30% D.O.P., Cashewnüsse, Grana Padano und Pecorino, Knoblauch, Pinienkerne, Salz, Zitronensäure.

Fazit: Zwar stören Zutaten wie Cashewnüsse und Zitronensäure, jedoch kann das Pesto geschmacklich vollkommen überzeugen, deshalb fünf von fünf Punkten.

Website von A BÜTIEGA „Pesto alla Genovese“

 

Pesto Dealer Berlin „bombay prezzemolo“
0

Pesto Dealer Berlin „bombay prezzemolo“

Das Pesto „bombay prezzemolo“ vom Pesto Dealer Berlin ist mit Abstand das verrückteste aller Pestos. Es schmeckt herrlich orientalisch nach Curry. Es wäre als würde man Indien und Italien in einem Essen kombinieren. Das Pesto wird in einem 100g Glas verkauft.

Zutaten: bombay prezzemolo, Sonnenblumenöl, süßer/scharfer Chili, Kurkuma, Indischer Curry, Tandori Masala, Meersalz.

Fazit: Die Idee für dieses Pesto ist genial, außerdem ist das Pesto perfekt abgestimmt, deshalb gibt’s fünf von fünf Punkten.

Website von Pesto Dealer Berlin „bombay prezzemolo“

 

i Sapori della tradizione Ligure „Pesto Genovese“
1

i Sapori della tradizione Ligure „Pesto Genovese“

Dieses Pesto von i Sapori della tradizione Ligure direkt aus der Herzen des Basilikum Pestos stammt aus Ligurien und schmeckt wahnsinnig gut, eigentlich perfekt. Das Basilikum verbreitet einen sehr intensiven und blumigen Geschmack und wird von einem hervorragenden Olivenöl begleitet. Selten zuvor habe ich so ein leckeres Pesto gegessen. Das Basilikum Pesto aus D.O.P. wird in einem 180g Glas verkauft.

Zutaten: Basilikum Genovese in einem Olivenöl extra vergine (Basilikum Genovese D.O.P. 58%, Olivenöl extra vergine, Salz, Ascorbinsäure, Sorbinsäure), Olivenöl extra vergine 28%, Parmigiano Reggiano D.O.P., Nüsse, Pecorino Romano D.O.P., Pinienkerne, Knoblauch, Salz.

Fazit: Das Pesto schmeckt fantastisch, geschmacklich sechs von fünf Punkten. Einziges Manko, es könnte auch in Bio-Qualität gehen, jedoch gibt es dennoch fünf von fünf Punkten.

Website von i Sapori della tradizione Ligure „Pesto Genovese“

 

Artigiana Genovese „Pesto alla Genovese Biologico“
0

Artigiana Genovese „Pesto alla Genovese Biologico“

Das italienische Bio Basilikum-Pesto von Artigiana Genovese schmeckt ausgezeichnet. Geschmacklich überzeugt es mit viel Olivenöl, einer feinen und cremigen Konsistenz sowie guen Zutaten. Die einzelen Zutaten sind grob gehackt und bestens aufeinander abgestimmt. Das D.O.P. Pesto wird in einem 130g Glas verkauft.

Zutaten: Olivenöl extravergine 36%, angearbeitetes Basilikum Genovese D.O.P. 31% (Basilikum Genovese D.O.P. 48%, Olivenöl extravergine 45%, Salz), Cashewnüsse, Parmigiano Reggiano D.O.P. Walnüsse, Pinienkerne, Knoblauch, Zironensäure.

Fazit: Tolles Basilikum Pesto mit Bio-Qualität, deshalb gibt’s fünf von fünf Punkten.

Website von Artigiana Genovese „Pesto alla Genovese Biologico“

 

 

ROI „Pesto“
0

ROI „Pesto“

Das Basilikum Pesto von ROI schmeckt herrlich frisch nach Basilikum und Olivenöl. Die Blätter sind im Pesto genovese grob geschnitten und dunkelgrün. Das italienische Basilikum Pesto aus Badalucco kommt ohne Käse aus und überzeugt als Ganzes. Das Pesto wird in einem 80g Glas verkauft.

Zutaten: Basilikum DOP 47%, Olivenöl extra vergine, Salz, Pinienkerne, Knoblauch, Essig, Milchsäure.

Fazit: Das Basilikum Pesto besteht aus fast 50% Basilikum und ist perfekt zubereitet, klar fünf von fünf Punkten.

Website von ROI „Pesto“

 

DESPAR PREMIUM “Pesto con Basilico Genovese D.O.P.” fresco
0

DESPAR PREMIUM “Pesto con Basilico Genovese D.O.P.” fresco

Das italienische und frische Pesto von DESPAR PREMIUM ist hervorragend. Es überzeugt mit seinem frischen Basilikumgeschmack, seiner guten Würze, seinem intensiven und ausreichenden Olivenöl und vor allem mit einer starken Note Knoblauch. Alles in allem gibt es bei diesem Pesto nichts zu bemängeln, bis auf einige Zusatzstoffe. Das Pesto von DESPAR wird in einer 140g Plastikverpackung verkauft.

Zutaten: Olivenöl 30%; Basilikum Genovese D.O.P. 28%, Sonnenblumenöl, Grana Padano D.O.P. 10%, Cashewkerne, Pinienkerne 4%, Salz, Kartoffelflocken, Pfeffer, Knoblauch 0,5%, Milchsäure, Ascorbinsäure.

Fazit: Zwar sind die Zusatzstoffe im Basilikum Pesto nicht ganz einwandfrei, jedoch überzeugt sowohl der Geschmack als auch die Grundzutaten mit Ursprungsbezeichnung D.O.P., somit gibt’s fünf von fünf Punkten.

Website von DESPAR PREMIUM “Pesto con Basilico Genovese D.O.P.”

 

MARTHA „BIO-BASILIKUMPESTO“
0

MARTHA „BIO-BASILIKUMPESTO“

Das Pesto von Martha ist wohl das frischeste Basilikumpesto, dass ich jemals gekauft habe. Es strotzt nur so von großen Basilikum-Blättern und riesen Stücken von Walnüssen und Pinienkernen. Als besondere Note, setzt sich der sonst eher untypische Petersilien-Geschmack durch. Dieses Bio-Pesto schmeckt wie selbst gemacht und mit allen Zutaten gut abgerundet. Grundsätzlich kann man hier nichts negatives anmerken. Das Basilikumpesto von Martha wird in einem 125g Glas verkauft.

Zutaten: Basilikum (47%), Petersilie, Parmesan, Olivenöl, Pinienkerne, Walnüsse, Knoblauch.

Fazit: Ein tolles Pesto, ohne große Makel. Frisch, frischer, Martha’s Pesto. Somit gibt es fünf von fünf Punkten.

Website von MARTHA „BIO-BASILIKUMPESTO“

 

WALDLAND „PESTO Basilikum“
0

WALDLAND „PESTO Basilikum“

Dieses Pesto von WALDLAND überrascht positiv! Geschmacklich schmeckt das Basilikum Pesto aus Österreich fein nach Basilikum und reichlich Olivenöl. Zwar fehlt etwas Salz, jedoch wird dies durch grobe Nussstücke (Pinienkerne und Mandeln) wieder gut gemacht. Das Gesamtpaket kann vollkommen überzeugen. Das Pesto wird in einem 100g Glas verkauft.

Zutaten: Olivenöl, Basilikum, Parmesan, Pinienkerne, Mandeln, Salz.

Fazit: Lange Zeit konnte ich mich nicht entscheiden, ob das Pesto sehr gut oder gut ist, jedoch haben mich schlussendlich die groben Nussstücke als Besonderheit überzeugt, somit fünf von fünf Punkten.

Website von WALDLAND „PESTO Basilikum“

 

Frantoio Venturino Bartolomeo „Pesto Delicato“
0

Frantoio Venturino Bartolomeo „Pesto Delicato“

Das italienische Pesto Delicato von Frantoio Venturino Bartolomeo schmeckt herrlich frisch nach Italien,  Basilikum und Olivenöl. Besonders hervorzuheben ist der aromatische, fruchtige Basilikum-Geschmack. Seit längerer Zeit schafft es wieder ein Basilikum Pesto mit dem Siegel „Sehr gut“ ausgezeichnet zu werden. Interessant ist, dass das Pesto vollkommen ohne Knoblauch auskommt. Vielen Dank für das Pesto an Christina! Das D.O.P. Pesto wird in einem 180g Glas verkauft.

Zutaten: Basilikum Genovese D.O.P. 35%, Olivenöl extra vergine 30%, Cashewkerne, Grana Padano Käse, Molke, Pinienkerne, Salz.

Fazit: Dieses Pesto schmeckt besonders lecker und bekommt deshalb die volle Punkteanzahl, fünf von fünf Punkten. Als kleinen negativen Aspekt kann man die Bestandteile Molke und Cashewkerne anmerken.

Website von Frantoio Venturino Bartolomeo „Pesto Delicato“

 

ja! natürlich „Pesto Genovese“
0

ja! natürlich „Pesto Genovese“

Das Pesto von ja! natürlich ein super Basilikum Bio-Pesto, welches sehr intensiv nach Basilikum schmeckt. Generell ist das Pesto sehr salzig und fein abgestimmt. Alle Zutaten harmonieren sehr gut. Das italienische Pesto wird in einem 130g Glas verkauft.

Zutaten: natives Olivenöl extra (50,9%), Basilikum Genovese D.O.P. (25,6%), Pinienkerne, Meersalz, Parmigiano Reggiano D.O.P., Knoblauch.

Fazit: Mein „Haus“-Pesto ist das wahrscheinlich beste Basilikum Pesto aus österreichischen Supermärkten, somit klar fünf von fünf Punkten.

Website von ja! natürlich „Pesto Genovese“

 

Rapunzel „Pesto Ligure“
0

Rapunzel „Pesto Ligure“

Das Bio-Pesto von Rapunzel hat mich überzeugt. Die Zutaten sind gut aufeinander abgestimmt, die Basilikum Note schmeckt fein und sehr aromatisch, und der Gesamteindruck ist definitiv positiv. Das Pesto hat einen sehr hohen Basilikum Anteil und ist überdurchschnittlich salzig. Rapunzel verkauft dieses italienische Basilikum Pesto in einem 120g Glas.

Zutaten: Basilikum 48%, natives Olivenöl extra 30%, Pinienkerne 14%, Meersalz, Parmesan 3%, Knoblauch.

Fazit: Dieses Pesto ist super abgestimmt und besticht mit seinem intensiven Basilikum Geschmack. Somit gibt es fünf von fünf Punkten.

Website von Rapunzel „Pesto Ligure“

 

Pesto Dealer Berlin „minze noce“
0

Pesto Dealer Berlin „minze noce“

Dieses mal geht es um ein sehr spezielles Pesto, nämlich das Minze Pesto vom Pesto Dealer Berlin. Ehrlich gesagt, schmeckt es sehr lecker und wirklich angenehm verrückt. Die leicht süßliche Minze wird mit scharfen türkischen Pfeffer perfekt angerundet. Diese Herrlichkeit wird in einem 100g Glas verkauft.

Zutaten: Minze, Erd-/Cashewnüsse, Olivenöl Native Extra, roter Türkischer Pfeffer, Meersalz.

Fazit: Diese Mischung gehört unterstützt, definitiv fünf von fünf Punkten.

Website von Pesto Dealer Berlin „minze noce“

 

OLIO ROI „Basilikumsauce Pesto Ligure“
0

OLIO ROI „Basilikumsauce Pesto Ligure“

Dieses Basilikum Pesto von OLIO ROI schmeckt sehr ausgewogen und harmonisch. Alle Zutaten sind perfekt abgeschmeckt und die Rezeptur überzeugt auf ganzer Linie, auch wenn kein Hartkäse (z.B. Pecorino oder Parmigiano-Reggiano)  enthalten ist. Kann man ja frisch reiben. Man schmeckt den frischen Basilikum und das leckere Öl aus Ligurien. Das Pesto stammt aus Italien und wird in einem Glas (80g / 106ml) abgefüllt.

Zutaten: Basilikum, natives Olivenöl extra, Knoblauch, Pinienkerne, Meersalz.

Fazit: Einfach lecker. Mehr gibt’s dazu nicht zu sagen, somit fünf von fünf Punkten.

Website von OLIO ROI „Basilikumsauce Pesto Ligure“