Barilla „i Pesti alla GENOVESE“
0

Barilla „i Pesti alla GENOVESE“

Nach langer Zeit des Bestehens von I ❤ Basilikum Pesto wird der Klassiker von Barilla „i Pesti alla GENOVESE“ getestet. Dieses Barilla Pesto dürfte sich eigentlich nicht mit dem Begriff „GENOVESE“ schmücken, da vom Basilikum Geschmack eines Pesto Genovese kaum etwas zu schmecken ist. Grundsätzlich würde ich dieses Basilikum Pesto als Ölpaste mit künstlichem Basilikum-Flavour beschreiben. Neben dem fehlenden Geschmack des Basilikums können auch die anderen Zutaten nicht überzeugen. Enttäuschung auf ganzer Linie. Das Pesto von Barilla wird in einem 100g Glas verkauft.

Zutaten: Sonnenblumenöl 46,1%, Basilikum 31%, Cashewkerne, natürliche Aromen, Grana Padano Käse g.U. 4,6%, Pecorino Romano Käse g.U. 1,2%, Zucker, natives Olivenöl 1%, Basilikumextrakt, Knoblauch.

Fazit: Das Pesto ist leider nicht genießbar, die Zutaten wie z.B. Basilikumextrakt und natürliche Aromen sind mehr als fragwürdig in einem Basilikum Pesto und die bekannten Aussagen des Barilla CEO sind das Letzte. Somit gibt es nur eine Konsequenz, einen von fünf Punkten.

Website von Barilla „i Pesti alla GENOVESE“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *